Seuchen-Saison geht weiter: Toni Kroos fehlt Real Madrid wochenlang

Toni Kroos
Foto: Anton_Ivanov / Shutterstock.com

Es ist bislang eine Saison zum Vergessen für den deutschen Nationalspieler Toni Kroos (29) und Real Madrid. Nach der schauerlichen Heimpleite gegen Real Sociedad San Sebastian (0:2) steht nun fest, dass die „Königlichen“ mehrere Wochen auf ihren Mittelfeldstrategen verzichten müssen.

In der heimischen Liga läuft Real Madrid den Ansprüchen meilenweit hinterher. Beim 0:2 gegen Real Sociedad San Sebastian verlor der Hauptstadtklub bereits zum sechsten Mal in der laufenden Saison. Mit 30 Punkten steht Real nur auf dem fünften Tabellenplatz. Die Spitze scheint bereits weit enteilt zu sein. Alleine der FC Barcelona hat bereits zehn Punkte Vorsprung.

Auch Toni Kroos spielt bislang eine schwache Runde. Zu allem Überfluss musste der deutsche Weltmeister von 2014 gegen San Sebastian in der 80. Minute ausgewechselt werden. Bei der medizinischen Untersuchung wurde ein Adduktorenriss zweiten Grades im linken Bein festgestellt. Real muss somit wochenlang auf den Mittelfeldmann verzichten.

Eine durchaus reelle Titelchance haben die „Königlichen“ allerdings erneut in der Champions League. Als Titelverteidiger treffen sie im Achtelfinal-Hinspiel am 13. Februar auf Ajax Amsterdam. Ob Kroos dann wieder an Bord sein wird, ist höchst fraglich.

Kroos brillierte nur in der Champions League

Vor dem Anpfiff gegen San Sebastian präsentierten Real-Kapitän Sergio Ramos unter dem Jubel des Publikums noch den Weltpokal. Später hagelte es Pfiffe. Bei der Heimpleite trafen Willian José da Silva (3. Minute, per Elfmeter) und Rubén Pardo (83. Minute) für die eifrigen Gäste. In der 61. Minute sah Reals Lucas Vazquez außerdem die Gelb-Rote Karte.

Toni Kroos absolvierte in der laufenden Spielzeit 23 Pflichtspiele für Real Madrid. In der Gruppenphase der Champions League gelangen ihm ein Tor und zwei Vorlagen. In der Liga blieb er bislang blass. Beim 2:2 gegen den FC Villareal vor rund einer Woche steuerte Kroos seinen ersten Assist in der Saison bei. Kroos spielt seit 2014 in Madrid und kommt insgesamt auf 213 Pflichtspiele, 13 Tore und 56 Vorlagen. Sein Vertrag läuft noch bis Sommer 2022. Dann wäre der ehemalige Bayern-Spieler 32 Jahre alt.

 

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*