Tickets für die EM 2020 sind heiß begehrt

EM 2020
Foto: Review News / Shutterstock.com

Die erste Ticket-Vorverkaufsphase für die EM 2020 ist seit vergangenem Freitag offiziell beendet. Insgesamt vier Wochen hatten Fans aus ganz Europa Zeit sich für Eintrittskarten zu bewerben und die Nachfrage ist immens. Wie die UEFA am Montag bekannt gab, wurden mehr als 19 Millionen Ticket-Anfragen gestellt. Vor allem das Endspiel, die Halbfinals in London und die Gruppenspiele in München und Amsterdam waren besonders begehrt.

In weniger als einem Jahr ist es soweit, dann rollt der Ball bei der EURO 2020 endlich. Die Vorfreude bei den Fussballfans in ganz Europa ist groß, wie groß lässt sich anhand der Ticket-Vorbestellungen erkennen. Wie die Europäische Fussball-Union am Montag bekannt gab, haben sich 19,3 Millionen Fans in der 1. Vorverkaufsphase für ein EM-Ticket beworben.

EM 2020 Tickets: Spiele in London, Amsterdam und München sind sehr beliebt

Vom 12. Juni bis 12. Juli hatten Fans die Gelegenheit sich über die offizielle Webseite der UEFA für Tickets zu bewerben. Wie immens die Nachfrage ist belegt allein die Tatsache, dass ein neuer Rekord aufgestellt wurde. Bei der EM 2016 in Frankreich waren es 11 Millionen Anfragen in der ersten Phase, diesmal mehr als 19. Allen voran das Finale im Londoner Wembley-Stadion ist sehr begehrt. Für das Endspiel allein gab es 1,9 Millionen Bewerbungen. Aber auch die Vorrundenspiele in München und Amsterdam sind laut der UEFA stark nachgefragt, ohne dabei konkrete Zahlen zu nennen.

Bis Mitte August werden die Fans von der UEFA benachrichtigt ob die Bewerbung erfolgreich war. Lediglich 1,5 Millionen Tickets werden in der ersten Phase verkauft, so dass die Entscheidung per Losverfahren fallen wird. Insgesamt wird die UEFA rd. 3 Millionen Eintrittskarten für die EURO 2020 ausgeben. Die nächste Verkaufsphase startet im Dezember 2019, nach Beendigung der derzeit laufenden EM-Qualifikation.

Die EM-Finalerunde findet vom 12. Juni bis 12. Juli 2020 statt. Zum 60-jährigen Turnierjubiläum wird in zwölf unterschiedlichen europäischen Ländern gespielt, einziger deutscher Austragungsort ist München.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*